P1030022ySensationell und weit überlegen mit 37,6 Punkten Vorsprung (nach 44 Läufen) sichert sich auch dieses Jahr Yogi Jürgen Peters GER 15 den Schweizer Meistertitel in der Tenrater Klasse. Damit hat er, nach einem kleinen Schwächeanfall in Mannheim, bewiesen dass er auf internationalem Parkett zur Weltspitze der Segler gehört. 

Anfangs bei leichtem Wind (wie er es mag) und am dritten Tag mit dem B-Rig war Yogi auch durch den zweitplatzierten Gerhard Schmitt GER 61 zu keinem Zeitpunkt unter Druck zu setzen. Souverän und konzentriert segelte er Sieg um Sieg mit seiner vom Meister selbst gebauten Diamond nach Hause. Am ersten Tag hatte Yogi von 11 Läufen mindestens 8 als Platz 1 zu verzeichnen und so setzte es sich auch fort.

Um den zweiten Platz kämpften Gerhard Schmitt und der Franzose Stephane Burtin FRA 95 beide ebenso wie Yogi mit schnellen Diamond unterwegs und waren durch den viertplatzierten Henning Faas GER 68 (mit der Eigenkonstruktion druffunweg) nicht zu halten. Einzig Hartmut Neubert lies etwas in der Konzentration nach und konnte so seinen verdienten 4. Platz nicht bis zum Ende halten. Er war ebenfalls mit einer schnellen Diamond (mit Walicki Mast und Beschlägen) unterwegs.

Leider erst ab deP1020682m 5. Platz reihten sich die Schweizer Teilnehmer Gustl Albiez SUI 55 Viry Easy mit sehr schönen selbst gebauten Segeln und Thomas Tochtermann SUI 77 mit Viry Easy ein. Auf dem 7. Platz folgte Urs Blum mit einer selbst gebauten Graffito die vor allem am dritten Tag mit B-Rig ihre volle Geschwindigkeit zeigen konnte. Dahinter nach langer Abstinenz von den richtigen Segelklassen Christoph Riekch der ebenfalls vor allem am dritten Tag bei viel Wind mit seiner Narbig vorne mitfahren konnte. Die drei folgenden Schweizer Roger Klauser SUI 11, Bernhard von Dach SUI 76 und Kurt Lehmann SUI 12 konnten leider nicht an allen Tagen mitsegeln und mussten sich daher mit hinteren Plätzen zufrieden geben.

P1020988Wie immer hatten Gustl und Thomas die Organisation gut im Griff und bescherten uns ein wunderschönes Wochenende in herrlicher Umgebung. Vielen Dank dafür an dieser Stelle.